• backhaeusle.jpg
  • cafeteria.jpg
  • flur.jpg
  • funcort.jpg
  • gebaeude_1_2.jpg
  • gebaeude_2.jpg
  • gebaeude_3neu.jpg
  • musikraum.jpg
  • piratenschiff.jpg

  • DSC02439.jpeg
  • DSC02443.jpeg
  • DSC02444.jpeg
  • DSC02445.jpeg
  • IMG_4099.jpeg
  • IMG_4113.jpeg
  • IMG_4115.jpeg
  • IMG_4122.jpeg
  • IMG_4142.jpeg
  • IMG_4147.jpeg

Initiiert von Frau Kerstin Lüchtenborg (Handwerkskammer) und organisiert von der Bremer Architektin Luise Lübke haben interessierte Achktklässler Handwerksbetriebe in der Region besucht und kennengelernt, wie und was dort gearbeitet wird. Als eigenes Baukastenprojekt entstand schließliich während der Abschlusswoche in der Schule unter der Anleitung von Techniklehrer Alexander Hermann eine bequeme Zweierliege aus Holz, die nach Fertigstellung ein schattiges Plätzchen unter einer Kastanie im Schulhof finden wird. Wie zukunftsträchtig und attraktiv Berufe im Handwerk auch und gerade heute sind, betonte Bauunternehmer Stefan Goldschmitt während der Abschlusspräsentation in der Schule mit allen Beteiligten. Ein Praktikum in seinem Betrieb stehe ihnen jederzeit offen.