• backhaeusle.jpg
  • cafeteria.jpg
  • flur.jpg
  • funcort.jpg
  • gebaeude_1_2.jpg
  • gebaeude_2.jpg
  • gebaeude_3neu.jpg
  • musikraum.jpg
  • piratenschiff.jpg

Juli: Zirkusprojekt der GMS Wertheim

Am 8. und 9. Juli 2016 findet, jeweils um 15 Uhr, eine Zirkusvorstellung statt. Die Kinder der GMS haben die ganze Woche ihre Aufführungen mit den Lehrern eingeübt. Teilweise bekamen sie Unterstützung von Profis. Es gibt ein sehr buntes Programm. Clowns, Akrobaten, Jongleure, Zauberer, Tänzer und vieles mehr treten auf.

Zirkus Abeba - das ist kein gewöhnlicher Zirkus, das ist ein Zirkus, in dem die Kinder als Hauptdarsteller im Mittelpunkt stehen.

Pantomime, Fakire, Athletik-Akrobatik, Zauberer, Clowns, Jongleure, Tänzer und alle weiteren Darsteller bieten eine spannende und aufregende Vorstellung.

Die Schüler werden die Herzen der jungen und alten Zirkusbesucher im Sturm erobern, spektakulär und rasant laufen die Schüler in die Manege.

Auch im Hintergrund werden die Fäden zusammengeführt. Catering, Dekoration, Presse und viele freiwillige Helfer engagieren sich für das gemeinsame Gelingen.

Der Zirkus besteht aus denen, die etwas in Gang setzen, denen, die zusehen, wie etwas geschieht und denen, die fragen, was geschehen ist.

Alle Mitwirkenden freuen sich auf ein gutes Gelingen der gemeinsamen Vorstellungen.

(Mara Podgorelec, Schülerin der Klasse 8a)

Zurück zur Übersicht